Travel

5 Gründe warum Dubai auf deiner Bucket List stehen sollte

1. „easy“ erreichbar mit der wohl coolsten Airline

In nur weniger als 6 Flugstunden erreicht man das Paradies. Wir fliegen immer mit den Emirates nach Dubai. Zum einen bieten die Airline super coole Flugzeiten an, sowohl von München als auch von Wien.

Außerdem gibt es echt oft coole Angebote (schon unter € 400 Hin- und Retour) um in das Paradies zu gelegen. Aufgrund unserer Reiseleidenschaft haben wir aus auch schon eine Meilencard v. den Emirates genommen – wo wir fleißig am Sammeln sind.

So nach dem Motto wer viel sammelt kann auch die ein oder andere Vergünstigen nutzen wie z.B.: Business Class Upgrade / billigere Flüge etc. Nicht zu vergessen ist der ultimative Emirates Lounge am Flughafen in Dubai die einem zum stressfreien Reisen einlädt.




2. Dubai bietet die perfekte Kombination aus Strand / Shopping & Sightseeing Urlaub

Egal ob Strand oder Stadt Hotel, wer nach Dubai reist, hat DIE absolut perfekte Kombi aus Bade/Sonnen/Sightseein u. Shopping Urlaub. Es gibt unzählig viele öffentliche Strände, sehr coole Wasserparks + sehenswerte Beachclubs.

Jeder der mir schon lange genug folgt weiß, dass ein Dubai – Besuch ohne einen Abstecher im Nikki Beach Club beinahe zu unmöglich ist.

Dubai bietet jedoch noch viel mehr also Sonne tanken. Ich empfehle euch, mietet euch ein Auto und erkundet die Stadt auf eigene Faust. Es gibt so viel zum Entdecken: Palm Jumeirah, Madinat Souk, Miracle Garden, Burj Khalifa, Wüste, Dubai Marina … uvm.


3. Auf das Wetter ist „immer“ verlass – sprich Sonne & warme Temperaturen sind garantiert.

Nachdem wir bereits mehr als 7 Mal in Dubai waren und das zu unterschiedlichen Jahreszeiten / Monaten kann ich euch eines garantieren, dass es in Dubai zu 99,9 % immer Sonnenschein gibt. Wir haben die V.A.E im in den Monaten: Dez, Jän, Mai, Juni, August, Okt, besucht und zu allen Zeitpunkten hatten wir grandioses Wetter.
Teilweise gab es Tage ohne Wolken <3. Speziell in den Monaten Dez & Jänner ist die Stadt der absolute Wahnsinn.



4. Dubai bietet DIE FoodHotspots schlechthin

Egal ob Shake Shack, Burger Joint, 5 Guys, Zuma, Hummingbird Bakery, Magnolia Bakery, GBK, Vapiano, Tartufi & Friends, Eataly, Cocoa Room ….. Die Liste ist endlos……
Ihr kennt ja meine Foodsnaps – ohne zu übertreiben es ist ein wahres Paradies für alle Foodlovers unter euch.



5. Man bekommt für wenig Geld super viel Luxus geboten <3

Ich kann euch nur eines empfehlen, haltet die Augen offen u. schnappt zu wenn ihr ein Angebot zb.: im Internet findet. Es gibt so viele coole Offers von Hotels & Reiseanbieter um günstig nach Dubai zu reise für wenig Geld & das in 5 Sterne Häusern.

Die Hotels in Dubai sind unglaublich toll. Sauberkeit, Großzügigkeit & Freundlichkeit wird hier ganz großgeschrieben.

Abschließend möchte ich euch noch sagen, dass ich gerade an einem XXL Travel Guide für Dubai arbeite, der hoffentlich ganz bald online kommt.

 

XXX Happy Humpday , eure Nina

PS: Ich freue mich jetzt schon wieder auf den nächsten Dubai Trip ♥

 

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Sandra Slusna
    14/09/2017 at 04:33

    Woooow, richtig tolle Photos und Eindrücke! Dubai steht schon ewig lange auf meiner Liste und hoffentlich werde ich es irgendwann Mal dorthin schaffen, danke für alle Tipps und infos liebe Nina!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  • Leave a Reply